Entdecke die Welt anders…
Phone: +49 (0)4542 985 1366

Waisenhaus und Township Tour Namibia

In dem Township Mondesa in Swakopmund, Namibia, befindet sich die Welt der Naftalina Mauha und Ihrer Waisenkinder. Schon in früher Jugend half sie bedürftigen Menschen und teilte, was sie hatte. Viele bezeichnen Sie als „Namibia’s Mutter Theresa“. Ihr Leben war geprägt durch die Pflege und Fürsorge kranker und bedürftiger Kinder. Mit dem Waisenhaus „Tears of Hope“, einer eingetragenen Wohlfahrtsorganisation, ist Naftalina zur Zeit für 21 Kinder verantwortlich, das jüngste davon 2 Jahre. Neben Spendengeldern wird Naftalina von Sammy unterstützt, die Township Touren für Touristen anbietet. Sammy bietet mit „Mondesa Cultural Tours“ Namibia Reisenden die Möglichkeit hinter die Kulissen in einem Township zu blicken.  Mein besonderer Reisetipp für Namibia Besucher. www.facebook.com/MondesaCulturalTours . Foto: Naftalina mit einigen ihrer Kinder und Besuchern aus Deutschland