Entdecke die Welt anders…
Phone: +49 (0)4542 985 1366

Argentinien Reise Highlights von Buenos Aires bis nach Feuerland

Argentinien Reise Highlights von Buenos Aires bis nach Feuerland

Bestaunen Sie Gletscher und gehen Sie Icetrekking

Wandern Sie durch traumhafte Landschaften Argentiniens

Erleben Sie echtes Gauchofeeling auf einer Estanzia

 

Jede Argentinien Reise wird individuell nach Ihren Wünschen ausgearbeitet. Preise daher auf Anfrage.

 

Angebotsanfrage

 

Beschreibung

Entdecken Sie die Landschaftsvielfalt Südamerikas auf einer Argentinien Reise von Buenos Aires nach Feuerland!

Argentinien ist ein Land voller Kontraste und hat landschaftlich unendlich viel zu bieten – von der heißen Trockensavanne des Gran Chaco im Norden bis hinunter zum kühlen Klima des antarktischen Kontinents.

Argentinien ist vor allem für Naturliebhaber und Abenteuerurlauber ein absolutes Traum-Reiseziel und beherbergt einige sehr beeindruckende und weltbekannte Attraktionen. Allen voran der gigantische Perito Moreno Gletscher, der wohl schönste Gletscher weltweit. Mit Ushuaia in Feuerland kann Argentinien auch noch die südlichste Stadt der Welt vorweisen. Argentinien hat aber noch viel mehr zu bieten. Es ist ein Mekka für Wander- und Trekkingfans, ein Schlaraffenland für Freunde des guten Weins und Grillfleisches, ein Muss für Reiter und vieles mehr.

Argentinien Reisen sind mit vielen Extremen verbunden, das betrifft auch die Dimensionen des Landes und die Strecken die auf einer Rundreise zurückgelegt werden müssen. So sind meist einige Inlandsflüge und längere Bustransfers während einer Argentinien Reise unumgänglich und fordern manchmal auch ein wenig Geduld ein. Auf unserer Reise haben wir einige der schönsten Gegenden Argentiniens ausgewählt, die Sie ausgiebig erkunden werden. Sie haben mehr Zeit an einem Ort und müssen nicht jeden Tag das Hotel wechseln.

Die beste und beliebteste Reisezeit nach Argentinien ist von November bis März. Dieser Zeitraum umfasst den argentinischen Sommer und bietet damit ideale Bedingungen um nach Patagonien und Feuerland zu reisen. Der Norden Argentiniens ist dagegen das ganze Jahr über zu bereisen.

Fragen sie jetzt Ihre individuelle Argentinien Reise an! Gerne gestalten wir Ihre Wunschreise nach Ihren Vorstellungen und geben Ihnen hier ein paar Vorschläge für eine Argentinien Reise:

Highlights dieser Reise:
Buenos Aires, Gaucho Tag, Bariloche, Perito Moreno Gletscher & El Calafete, Bootsfahrt & Icetrekking am Viedma See in Chalten, Bootstour & Trekking in Ushuaia

Mahlzeiten:

Frühstück  F               Mittagessen/Lunchbox           M         Abendessen    A

Tag 1 Argentinien Individualreise: Ankunft Buenos Aires        M

Am Morgen erreichen wir Buenos Aires. Willkommen in Argentinien! Wir werden von unserem Reiseleiter in Empfang genommen und zu unserem Hotel gebracht. Am Vormittag haben Sie noch etwas Zeit sich von der Reise zu erholen. Bei einem leichten Mittagessen mit Empanadas und Wein stimmen wir uns dann auf unsere nachmittägliche Stadtbesichtigung ein. Zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln machen wir uns auf, die schöne und quirlige Hauptstadt Argentiniens kennenzulernen. Wir besuchen sowohl die bekannten Stadtteile La Boca mit den bunten Häusern und einzigartiger Tangostimmung, als auch San Telmo und das Stadtzentrum von Buenos Aires mit der Casa Rosada, dem rosa Regierungsgebäude.

Tag 2 Argentinien Individualreise:  Buenos Aires Ausflug Estanzia „Don Silvano“              FM

Am morgen werden wir von unserem Hotel abgeholt um einen wunderschönen “Gaucho Tag” zu verbringen. Die Estanzia “Don Silvano” liegt nur eine Stunde entfernt von Buenos Aires Stadt. Hier werden viele Gaucho Aktivitäten angeboten wie Pferde reiten und “Sortijas” spielen.
Um 11:00 kommen wir bei der Estanzia an und wir werden herzlich begrüßt mit Empanadas, Wein und Orangensaft. Von 11:30 bis 13:00 werden wir alle Zeit haben um spazieren zu gehen in der Pampa. Um 13:00 wird es Mittagessen geben. Das Mittagessen ist zusammengesetzt aus Asado (Typischer Argentinischer Grill), Salaten, Getränke, Nachtisch und Kaffee. Wer möchte, kann sich die Vorbereitung des Asados anschauen.

Während der Mahlzeit wird es eine Volksmusik Show geben und um 15:30 beginnt eine “Gaucho Show” wo die Gauchos ihr Können zeigen werden.  Um 16:00 wird es noch mehrere Argentinische Spezialitäten und Delikatessen geben und um 17:00 enden alle Aktivitäten bei der Estanzia.

Wichtiger Hinweis: Dieser Service ist nicht Privat und mit einem English und Spanisch sprechenden Reiseleiter.

Tag 3 Argentinien Individualreise: Buenos Aires – Bariloche   F

Heute verlassen wir die Hauptstadt Buenos Aires auf unserer Argentinien Reise und werden einen deutlichen und interessanten Landschafts- und Klimawandel erfahren. Wir fliegen heute von Buenos Aires nach Bariloche. Bariloche liegt im Zentrum des wunderschönen Patagonischen Seengebiets, direkt am Ufer des tiefblauen Nahuel Huapi Sees.  Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 4 Argentinien Individualreise: Bariloche Circuito Chico und Campanario        F

Heute Morgen erkunden wir auf der Panoramastraße „Circuito Chico“ die grandiose Naturszenerie, für die die Region um Bariloche bekannt ist. Zum krönenden Abschluss unserer Exkursion begeben wir uns auf den Aussichtsberg Campanario. Mit einem „schweizer“ Sessellift geht es auf den Gipfel. Oben angekommen genießen wir einen atemberaubenden Ausblick über die azurblaue Seenlandschaft. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung um die schöne Gegend auf eigene Faust zu erkunden.

Tag 5 Argentinien Individualreise:  Bariloche Ausflug Tronador Hill und Ventisquero Negro        FM

Ausflug zum Tronador Hill und Ventisquero Negro. Heute besuchen wir die schönsten Plätze vom Nahuel Huapi National Park mit wunderschönen Seen, Stränden, Bergen und Wasserfällen. Wir fahren zum höchsten Berg der Region, zum Cerro Tronador (3487 Meter hoch), der natürlichen Grenze zwischen Argentinien und Chile. Bei diesem Ausflug bekommen wir ebenfalls den Gletscher „Ventisquero Negro“ zu sehen.

Tag 6 Argentinien Individualreise: Bariloche – El Calafate        F

Heute verlassen wir die “Schweiz Argentiniens” und fliegen nach Calafate, eine Stadt die direkt am Argentino See liegt. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung um die schöne Gegend auf eigene Faust zu erkunden.

Tag 7 Argentinien Individualreise:  El Calafate / Perito Moreno            FM

Heute ist Zeit für ein Top Highlight der Argentinien Reise. Am Morgen fahren wir mit unserem privaten Kleinbus zum „Los Glaciares Nationalpark“, wo der überwältigende Anblick des „Perito Moreno Gletschers“ auf uns wartet. Diese 35 km lange, 6 km breite und teilweise über 80 m hohe Eismasse ist eines der spektakulärsten Naturwunder der Welt und zum Weltkulturerbe ernannt worden. Von den balkonartigen Aussichtspunkten beobachten wir, wie größere (teilweise haushohe) und auch kleine Eisbrocken durch den Druck der Seitenwände mit großem Getöse vom Gletscher abbrechen und in den See fallen. Hier ist ein wirklich guter Picknick-Platz um das spektakuläre Schauspiel zu beobachten. Danach werden wir eine kleine Bootstour zum Perito Moreno machen, um noch näher an die mächtige Eiswand heranzukommen.

Tag 8 Argentinien Individualreise: Ausflug El Chalten Lago Viedma & Gletscher         FM

Sehr früh am morgen fahren wir von El Calafate nach El Chalten, auch genannt die “Trekking Hauptstadt Argentiniens”.  Nach der Ankunft machen wir einen Tagesausflug mit Bootsfahrt und Icetrekking am Viedma See.

In El Chalten fahren Sie zum „Lago Viedma“ und navigieren auf einer schönen Panoramabootsfahrt zum Viedma Gletscher. Am Gletscher angekommen, werden Sie an Land gehen und Steigeisen an die Füße schnallen. Mit spezialisierten Guides erkunden Sie verschiedene Eisformationen und Eishöhlen und werden einen einmaligen Einblick in den zweitgrößten Gletscher bekommen. In einer unwirklichen Landschaft können Sie die verschiedensten Blautöne und Lichtreflexionen im Eis bewundern. Auf der Rückfahrt geht es entlang der gigantischen ca. 55 m hohen Gletscherwand. Ein Tag voller beeindruckender Erlebnisse!

Nach dem Ausflug fahren wir wieder zurück nach El Calafete.

Wichtige Hinweise: Dieser Ausflug ist NICHT privat und Trekking Guides sprechen English und Spanisch.

Tag 9 Argentinien Individualreise: El Calafate – Ushuaia          F

Heute fliegen wir ans Ende der Welt, nach Ushuaia, der südlichst gelegenen Stadt der Erde. Am Nachmittag begeben wir uns auf Fahrt auf dem weltbekannten Beagle Kanal. Auf unserer Bootstour erreichen wir nach kurzer Fahrt die Vogelinsel mit großen Kolonien von Kormoranen und patagonischen Möwen, anschließend passieren wir die Seelöweninsel mit ihren lautstarken Bewohnern und zu guter Letzt sehen wir die kleine von Postkarten bekannte Insel mit dem Leuchtturm. Auf dem Rückweg nach Ushuaia haben wir einen tollen Ausblick über die Andenkette und die Stadt.

Tag 10 Argentinien Individualreise:  Ushuaia Feuerland Nationalpark         FM

Heute heißt es „Natur pur am Ende der Welt“. Nach dem Frühstück gehen wir auf Erlebnisreise zum Feuerland Nationalpark. Abseits der touristischen Wege wandern wir durch traumhafte Landschaften, vorbei an kleinen idyllischen Bächen und durch wunderschöne Lengawälder, bis wir die Bahia Ensenada erreichen, wo am Mittag eine Stärkung auf uns wartet. Anschließend wandern wir weiter zur Laptaia Bucht, wo wir das Ende der berühmten Panamericana Straße besuchen werden. Südlicher liegt nur noch die Antarktis. Je nach Wetterbedingungen werden wir heute noch mit Kanus ein wenig durch die kalten Gewässer des Roca Sees und der Lapataia Bucht paddeln.

Tag 11 Argentinien Individualreise:  Ushuaia Ausflug „Lagos Off Road“                  FM

Gegen 08:30 fahren wir durch die National Route Nº 3. Die erste “Fotostopp” wird gemacht am “Paso Garibaldi”. Später fahren wir über eine Schotterpiste bis zum Fagnano See und machen mitten im Wald einen „Frühstücks Stopp“.
Mittags gibt es ein Asado (Argentinischer Grill) mit anschließender Zeit die Landschaft zu genießen und spazieren zu gehen.
Gegen 15:00 fahren wir zurück nach Ushuaia und kommen gegen 17:00 wieder im Hotel an.

Tag 12 Argentinien Individualreise: Ushuaia – Buenos Aires     F

Heute fliegen wir zurück nach Buenos Aires. Je nach Ankunftszeit bleibt noch Gelegenheit, die Stadt zu erkunden, Geschenke und Souvenirs zu kaufen und sich von der argentinischen Metropole gebührend zu verabschieden.

Tag 13 Argentinien Individualreise: Abreise          F

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Unser Reiseleiter begleitet Sie noch zum Flughafen und hilft beim Check-In, damit Sie entspannt Ihre Heimreise antreten können.

Preise auf Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für Ihre individuelle Argentinien Reise.

Daten:
Täglich auf Anfrage und nach Verfügbarkeit. Individualreise.

Änderungen vorbehalten.

Gerne bieten wir Ihnen eine Ihren Vorstellungen entsprechend ausgearbeitete Argentinien Reise an. Fragen Sie jetzt Ihre Argentinien Wunschreise an!

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Argentinien Reise Highlights von Buenos Aires bis nach Feuerland“