Entdecke die Welt anders…
Phone: +49 (0)4542 985 1366

Irland Wild Atlantic Way Reise

Irland Wild Atlantic Way Reise

Fahren Sie entlang eine der längsten Küstenstraßen der Welt
Erleben Sie Irlands spektakuläre Slieve League Klippen
Entdecken Sie kleine Fischerdörfer und unberührte Natur
 
 
10 Tage ab 479 € pro Person im Doppelzimmer
Individualreise mit dem Auto
Angebotsanfrage

 

Beschreibung

Wild Atlantic Way Reise: Fahren Sie entlang einer der längsten Küstenstraßen der Welt

Entdecken Sie den „Irland Wild Atlantic Way“, eine der längsten Küstenstraßen der Welt. Etwa 2500 Km schlängelt sich der Irland Wild Atlantic Way zwischen Donegal im rauen Norden und dem County Cork im Süden von Irland. Die Irland Wild Atlantic Way Reise bietet spektakuläre Klippen und wunderschöne Strände, umgeben vom wilden Atlantik und unberührter Natur.

Die Wild Atlantic Way Reise startet in Dublin, Sie können jedoch von verschiedenen Punkten starten. Eines der ersten atemberaubenden Naturschauspiele auf dem Wild Atlantic Way sind die Slieve League Klippen bei Donegal, die mit etwa 600 Metern die höchsten in Irland sind. Vorbei an Seetankbädern, kleinen Hafenstädten und zauberhafter Landschaft geht es über Cork zurück nach Dublin. Unterwegs haben Sie reichlich Gelegenheit die köstliche irische Küche und ein kühles Bier oder irischen Whisky in einem traditionellen Pub zu kosten.

Höhepunkte:
Dublin City, Slieve League Klippen, Kilcar Tweed, Inishowen und Malin Head, Seetankbad in Sligo, Killary Harbour, Klippen von Moher, Loop Head, Dingle, Ring of Kerry

 

 

 

 

Sie können die Wild Atlantic Way Reise auch gerne nach Ihren Belieben gestalten während die Unterkünfte für Sie gebucht sind. Die Tour kann von verschiedenen Ausgangspunkten gestartet und beliebig verlängert werden.

Reiseverlauf Irland Wild Atlantic Way Reise:

Wild Atlantic Way Reise Tag 1. Willkommen in Dublin

Herzlich willkommen in der irischen Hauptstadt. Entdecken Sie heute die Highlights der Metropole, besuchen Sie das ehrwürdige Trinity College, lernen Sie mehr über die irischen Nationalsportarten im GAA Museum im Croke Park und entspannen Sie abends bei einem Pint Guinness im Dubliner Szeneviertel Temple Bar. Übernachtung in Dublin. Foto: Temple Bar im gleichnamigen Szeneviertel in Dublin.

 

Wild Atlantic Way Reise Tag 2: Enniskillen—Donegal

Am heutigen Tag Ihrer Irland Wild Atlantic Way Reise brechen Sie in den Nordwesten auf. Sie fahren über Enniskillen nach Donegal. Fahren Sie bis an die westliche Spitze Malin More und besuchen Sie den kleinen Folkpark in Glencolumbcille und statten Sie den Donegal Studios in Kilcar einen Besuch ab, wo nach alten Traditionen und mit lokalen Materialien feinster Tweed hergestellt wird. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht von den Slieve League Klippen, welche mit einer Erhebung von 601m die höchsten Meeresklippen in Irland sind. Übernachtung in Donegal. Foto: Malin Head, Fotograf Chris Hill, Copyright Tourism Ireland, Failte Ireland

Wild Atlantic Way Reise Tag 3. Inishowen und Malin Head

Erkunden Sie heute auf Ihrer Wild Atlantic Way Reise die einzigartige Schönheit der Inishowen Halbinsel im Norden Donegals. Folgen Sie der kurvenreichen Küstenstraße bis zum nördlichsten Punkt Irlands—Malin Head. Nehmen Sie die Fähre nach Rathmullan und folgen Sie der Küstenstraße, vorbei an einem der schönsten Strände Irlands bei Ballymastocker Bay, welcher besonders beliebt bei Wassersportlern ist, bis hin zum Fanad Head und dem berühmten Fanad Leuchtturm, von welchem lokale Zungen behaupten, dass dieser höher sei als der Leuchtturm! Übernachtung in Donegal. Foto: Ballymastocker Strand, Fotograf Martin Fleming, Copyright Failte Ireland.

Wild Atlantic Way Reise Tag 4. Sligo—Mayo

Vergessen Sie Ihre Alltagssorgen in einem der vielen Seetankbäder, welche Sie an der Küstenlinie zwischen Donegal und Sligo finden. In dem Gemisch aus heißem Atlantikwasser und frisch geerntetem Seetank lässt es sich wundervoll entspannen. Halten Sie am Killala Bay und nehmen Sie teil an der “Wild Atlantic Cultural Tour”, wo Sie mehr über die einheimischen Meeresbewohner und deren Zubereitung in einem köstlichen Mahl erfahren. Übernachtung in Ballina. Foto: Muschelsuche in Killala Bay.

Wild Atlantic Way Reise Tag 5. Connemara

Besuchen Sie den hübschen Ort Westport am Morgen und genießen Sie die fabelhafte Aussicht über die Clew Bay und seine unzähligen kleinen Inselchen von Irlands heiligem Berg, dem Croagh Patrick.

Vorbei am Killary Harbour, Irlands einzigem Fjord, geht es weiter entlang der rauen Küste Connemaras bis nach Galway. Genießen Sie abends das bunte Treiben in der jungen Stadt bei einem Pint in einem der vielen traditionellen Pubs. Übernachtung bei Galway. Foto: Clew Bay, Fotograf Fearghus Foyle, Copyright Failte Ireland.

Wild Atlantic Way Reise Tag 6. Klippen von Moher—Loop Head

Über die Burren, eine eiszeitliche Karstregion, fahren Sie am Morgen zu den Klippen von Moher, welche 200m steil in den Atlantik abfallen. Folgen Sie der Küstenstraße Clares bis zum Loop Head, wo der Shannon auf den Atlantik trifft. Bummeln Sie entlang der Strandpromenade in dem kleinen Städtchen Kilkee und mit etwas Glück können Sie einen Blick auf die einheimische Delphinherde in der Shannon Mündung werfen. Übernachtung in Limerick. Lesen Sie auch unseren Reisetipp zum Burren Smokehouse. Foto: Leuchtturm am Loop Head, Fotografin: Valerie O’Sullivan

Wild Atlantic Way Reise Tag 7. Dingle Halbinsel

Erkunden Sie heute auf Ihrer Irland Wild Atlantic Way Reise die Dingle Halbinsel mit seinen traumhaften Aussichten über die atlantische Küste. Fahren Sie bis zum Slea Head, dem westlichsten Punkt Europas, von wo aus Sie bei gutem Wetter einen schönen Ausblick auf die vorgelagerten Blasket Inseln haben. Besuchen Sie Louis Mulcahy, namhaft für seine regionale Töpferkunst, bevor Sie am Nachmittag Dingle Village erreichen, bekannt für seine vorzüglichen Meeresfrüchte und seinen wohl berühmtesten Einwohner—Fungi, der Delphin. Übernachtung in Kerry. Foto: Dunmorre Head und Blasket Islands, Fotograf: Chris Hill.

Wild Atlantic Way Reise Tag 8. Iveragh Halbinsel

Der heutige Ausflug der Irland Reise führt Sie vorbei an fabelhaften Aussichten über den atlantischen Ozean entlang des Ring of Kerry. Statten Sie dem Skellig Besucherzentrum auf Valentia Island einen Besuch ab und lernen Sie mehr über die frühe Christianisierung der kleinen Felsinseln. Machen Sie einen kulinarischen Zwischenstopp in dem kleinen Fischerdörfchen Portmagee und statten Sie der lokalen Skellig Chocolate Fabrik einen Besuch ab. Übernachtung wie am Vortag. Foto: Skellig Islands, Copyright Foto: @storytravellers.

Wild Atlantic Way Reise Tag 9. Cork—Dublin

Heute verlassen Sie die Atlantikküste und treten die Rückreise nach Dublin an. Halten Sie unterwegs in Cork und statten Sie dem English Market einen Besuch an, berühmt für seine lokalen Delikatessen und regionalen Spezialitäten. Gegen späten Nachmittag erreichen Sie Dublin, genießen Sie ein letztes Pint in einem der unzähligen Pubs oder machen Sie einen abendlichen Ausflug in das kleine Fischerdörfchen Howth nördlich von Dublin. Übernachtung in Dublin. Foto: Auf dem English Market in Cork.

Wild Atlantic Way Reise Tag 10. Abreise

Slán abhaile!!

Je nach Abflug Zeit zur freien Verfügung in Dublin. Fahrt zum Flughafen und Abreise. Foto: Temple Bar District Dublin, Fotograf Rob Durston.

 

 

Ab Preise 2018 Wild Atlantic Way Reise, Übernachtung in Bed & Breakfasts:

Januar – Mai, Oktober – Dezember
Pro Person im Doppelzimmer: 479 €
Einzelzimmerzuschlag: 239 €
Kind (2—11 Jahre, im Zimmer mit 2 Erwachsenen) 339 €

Juni & September
Pro Person im Doppelzimmer: 549 €

Einzelzimmerzuschlag: 239 €
Kind (2-11 Jahre, im Zimmer mit 2 Erwachsenen) 339 €

Juli & August
Pro Person im Doppelzimmer: 559 €
Einzelzimmerzuschlag: 239 €
Kind (2-11 Jahre, im Zimmer mit 2 Erwachsenen) 339 €

Alle Preise sind inklusive aller Steuern und richten sich nach der Verfügbarkeit der Unterkünfte.

Ab 12 Jahren gilt der Erwachsenen Preis. Maximal 1 Kind pro Doppelzimmer bei den Eltern möglich. Bei mehr Kindern müssen Familienzimmer (falls verfügbar) oder zwei Doppelzimmer gebucht werden, Preise auf Anfrage und nach Verfügbarkeit. Bei nur einer erwachsenen Begleitperson gilt für das Kind der Erwachsenenpreis.

Alle Preise auf Anfrage und nach Verfügbarkeit. Gerne machen wir Ihnen auch ein Angebot für eine 13 Tage „Wild Atlantic Way“ Reise. Individuelle Verlängerungen auf Anfrage möglich.

Alternativ kann diese Wild Atlantic Way Reise auch mit Übernachtungen in Hotels oder in Manor Houses und Schlosshotels gebucht werden.

Übernachtungen:

Co. Dublin x 1 Nacht
Co Donegal x 2 Nächte
Co Mayo x 1 Nacht
Co Galway x 1 Nacht
Co. Limerick/Co. Clare x 1 Nacht
Co Kerry x 2 Nächte
Co. Dublin x 1 Nacht

Wild Atlantic Way Reise Leistungen inklusive:

– 9 Übernachtungen in B&B
– Full Irish Breakfast

Wild Atlantic Way Reise Leistungen exklusive:

– Eigene Anreise
– Sonstige Verpflegung
– Eintrittsgelder
– Mietwagen
– Reiseversicherung

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, auch Wunsch auch mit separatem Mietwagen.

Schauen Sie auch bei unseren weiteren Irland Reisen vorbei, wie der Whisky Reise oder dem Familienurlaub in Irland. Lassen Sie sich von unseren Reisetipps inspirieren, zum Beispiel zum Aran Pullover, einem tollen Souvenir. Reisetipps gibt es auch zum irischen Whiskey oder zu Halloween.

Änderungen vorbehalten.

Fotos Copyright soweit nicht anders vermerkt: Tourism Ireland. Alle Fotos wurden zur Verfügung gestellt von Tourism Ireland.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Irland Wild Atlantic Way Reise“