+49 (0)4542 985 1366 info@travelcowboy.de

Kanuwandern mit Kindern in Schweden

Kanuwandern mit Kindern in Schweden

Geführte Kanutour als Familienurlaub in kleiner Gruppe

Schweden
Familienreise
8 Tage
10 bis 22 Teilnehmer
479 €

Schweden
Familienreise
8 Tage
10 bis 22 Teilnehmer
479 €

Höhepunkte:

  • Erleben Sie mit Ihren Kindern den Abenteuerspielplatz Natur
  • Treffen Sie neue Freunde auf einer spannenden Familienreise
  • Gehen Sie auf Elch- und Bibersafari, backen Sie Stockbrot und schwimmen Sie in erfrischenden Seen

Inklusive:

  • Kanuausrüstung mit Paddel und Schwimmwesten
  • Trekkingzelte für 2-3 Personen
  • Lebensmittel für Selbstversorger-Vollverpflegung
  • deutschsprachige Tourenbegleitung

479 € / Person, ab 339 € / Kind

Kanuwandern mit Kindern in Schweden

Ausgezeichnet mit der Goldenen Palme der GEO SAISON. In der Kategorie „Reisen mit Kindern“ belegte der Kindertraum den 1. Platz. Von der SONNTAG AKTUELL erhielt der Kindertraum den Touristikpreis.

Mit dieser Familienreise wird Familien und Alleinerziehenden mit Kindern die Gelegenheit gegeben, Schweden von seiner besten Seite, auf einer Kanutour, kennenzulernen.

Teilnehmer-Kommentar: „Es war ohne Übertreibung ein Kinder- und Erwachsenentraum.“

Kinder fühlen sich in Schweden so richtig wohl. Pippi Langstrumpf, Karlsson auf dem Dach und die Kinder von Bullerbü hatten hier viel Spaß. Weit abseits von Straßen und Ortschaften bildet die Natur einen gigantischen Abenteuerspielplatz. Am Lagerfeuer sitzen, in luftigen Zelten gut schlafen, im Canadier von Insel zu Insel hüpfen, im See schwimmen, Stockbrot backen, auf Elch- und Bibersafari gehen. Da machen auch die Erwachsenen große Augen.

Zeit füreinander haben, gemeinsam aktiv sein und Abenteuer erleben. Das dürfte Erwachsenen und Kindern lange in schöner Erinnerung bleiben.

Schweden Kanuwandern mit Kindern – Kanutour für Familien und Alleinerziehende mit Kind – Gemeinsam auf Abenteuerreise durch die Natur

Kanuwandern mit Kindern – Kindertraum „Dalsland“

Die Seen von Dalsland und Värmland bilden ein Paddel-Paradies der Extraklasse. Zahlreiche Lagerplätze mit Unterständen, Feuerstellen und Trockentoiletten schaffen eine sehr gute Infrastruktur für Kanuwanderer. Wir paddeln auf kleinen Seen von einem Ranger-Camp zum nächsten, von Insel zu Insel. Alles, was wir brauchen, ist im Canadier verstaut. Je nach Laune wird der Tag gestaltet. Paddeln, schwimmen, den Tag genießen.

Die Etappenlängen sind auf die Kinder abgestimmt. Tag für Tag suchen wir uns einen geeigneten Lagerplatz, um die Zelte aufzubauen und die Dämmerung zu erwarten. Gekocht wird über dem offenen Lagerfeuer, auf Spiritus- und Gaskochern. Der große Hordentopf dient auch als Backstube, falls man Lust auf selbstgebackenes Brot hat.

Wir stellen sämtliche Spezialausrüstung zur Verfügung. Lediglich Schlafsack und Isomatte müssen selbst mitgebracht werden. Und natürlich etwas Enthusiasmus.

Kanuwandern mit Kindern – Kindertraum „Älgen“

Dieses Kanurevier liegt in der Nähe von Hällefors. Nachdem wir uns am Anreisetag im Basislager mit den Teilnehmern und der Ausrüstung bekannt gemacht haben, erfolgt am Sonntag ein Transfer zum Startpunkt. Mit Pioniergeist, Abenteuerlust und Trappermentalität suchen wir uns eine Route zurück zur Basis durch die Seen Norr-Älgen und Sör-Älgen. Wie die Namen vermuten lassen (Älgen=Elch), treffen wir mit etwas Glück auf die Könige der schwedischen Wälder.

Wir übernachten auf Wildnis-Rastplätzen für Kanuten, meist mit Feuerstelle und Trockenklo. Gelegentlich berühren wir während der Reise eine Ortschaft. Der sehenswerte Ortskern des Dorfes Grythyttan mit seinen Gassen, Holzhäusern und der Kirche wirkt wie eine Kulisse aus einem Astrid-Lindgren-Film. Im Verlauf der Kanutour für Familien transportieren wir nach Trapper-Art die Kanus zweimal ein Stück über Land, um ein Hindernis zu überwinden bzw. um in den nächsten See zu gelangen. Da wir bis dahin ein eingespieltes Team sind, gelingt auch dieses Abenteuer. Die Gewässer werden schmaler, je weiter wir auf dieser Familienreise nach Norden vordringen. Die Chancen, Elche und Biber zu sehen, werden dabei immer größer.

Für wen ist das Kanuwandern mit Kindern in Schweden geeignet?

Paare, Väter, Mütter, Kinder und Jugendliche. Kinder ab 8 Jahren können schon tatkräftig mitpaddeln. Kleinere Kinder sind auch aktiv dabei und können in der Bootsmitte sitzen. Jeder Teilnehmer erhält eine Schwimmweste. Schwimmkenntnisse müssen dennoch vorhanden sein. Für Säuglinge deshalb nicht geeignet. Das Mindestalter beträgt 5 Jahre.

Wir paddeln auf diesen Touren in 2er-, 3er- und 4er-Canadiern. Alleinreisende Väter und Mütter mit Kind können zu Teams geformt werden. Am Anreisetag nehmen wir uns Zeit, einander kennenzulernen und erste Paddelschläge zu üben. Am Sonntag geht es dann auf große Fahrt.

Kanuwandern mit Kindern – Anreise

Reisebus: Mitfahrgelegenheit im Reisebus am Freitag ab Münster (14:00), Bremen (16:30) oder Hamburg (18:30). Rückkehr am Sonntag.

Busanreise Erwachsene:       280,-
Busanreise Kinder:                 224,-               Preise: €/Pers.

PKW-Eigenanreise: Eintreffen in Dalsland/Värmland oder Västmanland am Samstagnachmittag, 15:00 Uhr. Mit der Nachtfähre der Stena Line (Kiel-Göteborg) reist man sehr bequem an. Man übernachtet in Kabinen, so dass man gut ausgeruht in Schweden ankommt. Göteborg ist ca. 200 km von der Kanubasis am See Östra Silen und ca. 350 km von Hällefors entfernt.

Kostengünstiger, schneller und mit höherer Frequenz, aber mit mehr Autokilometern verbunden, sind die kürzeren Überfahrten mit Scandlines (Puttgarden-Rödby+Helsingör-Helsingborg, Sassnitz/Rostock-Trelleborg).

Flug- oder Fähranreise Dalsland: Der nächstgrößere Ort (Åmål) ist mit dem Zug ab Göteborg mehrmals täglich in 1,5 Stunden erreichbar. Wir organisieren Transfers ab Åmål freitags um 18.00 Uhr, samstags um 10.00 und 15.00 Uhr. Preis 15 €/Pers. pro Fahrt.
Rücktransfer am Samstag mit Ankunft in Åmål um 10.00 Uhr.
Zusatzübernachtung inkl. Mietzelt und Frühstück: 20 € pro Erwachsenem, 10 € pro Kind.

Familienreise Schweden – Verlängerungswochen

Sehr beliebt ist die Kombination der Kanutour mit Verlängerungswochen in typisch schwedischen Hütten.

Familienreise Schweden – Verlängerungswoche Gammelbyn

Die kleine Ferienhausanlage liegt nördlich von Torsby. Die 22 Holzhäuser mit DU/WC und Kochnische sind, wie in Schweden üblich, recht einfach eingerichtet. Zwei Etagenbetten stehen in kleinen Schlafräumen, die mit einem Vorhang vom Wohnraum getrennt sind. Zwei weitere Matratzen befinden sich im Alkoven. Die ca. 33 m² großen Hütten haben gemütliche Terrassen und sind von Rasenflächen und Bäumen umgeben. Ein schönes Bild, wie man es selbst in Schweden selten sieht.

Die familienfreundliche Anlage ist umgeben von herrlicher Natur, die zum Wandern und Paddeln einlädt. In den umliegenden Gewässern findet man schöne Badestellen und fischreiche Angelreviere. In der dünn besiedelten Region erinnern alte Gehöfte und „Rauchhäuser“ an die Wald-Finnen, die den Norden Värmlands seit 1640 besiedelten.

Ein Pfad führt von der Anlange hinunter zum See Rattsjön, der für seinen Fischreichtum bekannt ist. Der Wanderweg entlang des Ostufers ist verbunden mit einem Netz markierter Wege im Naturreservat Hovfjället. Nördlich des Rattsjöns und auf dem Hovfjället schützen gleich zwei Natura-2000-Gebiete den natürlichen Lebensraum wildlebender Tiere und Pflanzen.

Saisonzeit
07.04. – 18.05.19        389,-
18.05. – 22.06.19        439,-
22.06. – 31.08.19        599,-
31.08. – 21.09.19        469,-
21.09. – 21.12.19        399,-

Preise in €/Haus/Woche inkl. Nebenkosten, Strom, Wasser

Endreinigung, Bettwäsche und Handtücher als Eigenleistung oder gegen Gebühr.
Endreinigung:                         75,- €
Bettwäsche inkl. Handtuch:   18,- €

Familienreise Schweden – Verlängerungswoche Säfsen

Wer gerne auf andere Menschen trifft und eine gute Infrastruktur mit Spielplätzen, Wanderwegen und Mountainbike-Strecken zu schätzen weiß, ist in der Ferienhausanlage Säfsen richtig. Hier hat man die Chance, eine weitere Woche mit den neuen Freunden vom Kindertraum zu verleben.

Die Ferienhausanlage Säfsen bei Frederiksberg, im Dreiländereck der Provinzen Västmanland, Värmland und Dalarna, bietet alle Voraussetzungen für entspannte Ferienwochen mit schwedischem Flair. Die familienfreundliche Anlage mit Spiel- und Sportplätzen, Sportshop und Restaurant ist umgeben von herrlicher Natur, die zum Wandern und Paddeln einlädt. Die 175 umliegenden Gewässer bilden außerdem ein hervorragendes Angelrevier. Radlern stehen 400 km Mountainbike-Trails zur Verfügung. Fahrräder, Angeln, Kanus und weitere Ausrüstung können im Sportgeschäft gemietet werden.

Die Ferienhäuser liegen ca. 200 km von Dalsland und ca. 30 Kilometer von Bergslagsgarden, den Basislagern der Kinderträume, entfernt. Die urigen Holzhäuser (55 m²), alle mit DU/WC, sind komfortabel eingerichtet: Im geräumigen Wohnraum kann man es sich auf dem Sofa oder im Sessel gemütlich machen. Die Essecke bietet Platz für sechs Personen. Die Küchenzeile ist gut ausgestattet, auch mit Spülmaschine. Kabel-TV und Kamin gehören zum Standard. Ein Schlafzimmer ist mit einem Doppelbett eingerichtet, ein zweites Schlafzimmer mit einem Etagenbett. Zwei zusätzliche Schlafplätze stehen im Wohnbereich zur Verfügung (Bettcouch). Die kleine Veranda nutzt man gerne zum Verweilen an der frischen Luft. Die gehobene Einrichtung kombiniert stilvoll skandinavisches Design mit lokaler Tradition.

Die Preise & Termine für die Hütten in Säfsen auf Anfrage.

VonBisPreis pro PersonZusätzliche Informationen 
29.06.2019 06.07.2019

479 €

Kinder 13 – 16 Jahre: 459,- €, Kinder 8 – 12 Jahre: 439,- €, Kinder 5 – 7 Jahre: 339,- €, Termin gilt für Dalsland & Algen Anfragen
06.07.2019 13.07.2019

479 €

Kinder 13 – 16 Jahre: 459,- €, Kinder 8 – 12 Jahre: 439,- €, Kinder 5 – 7 Jahre: 339,- €, Termin gilt für Dalsland & Algen Anfragen
13.07.2019 20.07.2019

479 €

Kinder 13 – 16 Jahre: 459,- €, Kinder 8 – 12 Jahre: 439,- €, Kinder 5 – 7 Jahre: 339,- €, Termin gilt für Dalsland & Algen Anfragen
20.07.2019 27.07.2019

479 €

Kinder 13 – 16 Jahre: 459,- €, Kinder 8 – 12 Jahre: 439,- €, Kinder 5 – 7 Jahre: 339,- €, Termin gilt für Dalsland & Algen Anfragen
27.07.2019 03.08.2019

479 €

Kinder 13 – 16 Jahre: 459,- €, Kinder 8 – 12 Jahre: 439,- €, Kinder 5 – 7 Jahre: 339,- €, Termin gilt für Dalsland & Algen Anfragen
03.08.2019 10.08.2019

479 €

Kinder 13 – 16 Jahre: 459,- €, Kinder 8 – 12 Jahre: 439,- €, Kinder 5 – 7 Jahre: 339,- €, Termin gilt für Dalsland & Algen Anfragen
10.08.2019 17.08.2019

479 €

Kinder 13 – 16 Jahre: 459,- €, Kinder 8 – 12 Jahre: 439,- €, Kinder 5 – 7 Jahre: 339,- €, Termin gilt für Dalsland & Algen Anfragen
17.08.2019 24.08.2019

479 €

Kinder 13 – 16 Jahre: 459,- €, Kinder 8 – 12 Jahre: 439,- €, Kinder 5 – 7 Jahre: 339,- €, Termin gilt für Dalsland & Algen Anfragen
24.08.2019 31.08.2019

479 €

Kinder 13 – 16 Jahre: 459,- €, Kinder 8 – 12 Jahre: 439,- €, Kinder 5 – 7 Jahre: 339,- €, Termin gilt für Dalsland & Algen Anfragen

Alle Daten auf Anfrage und nach Verfügbarkeit. Informationen und Preise zur Anreise und für Verlängerungswochen entnehmen Sie dem Reiseverlauf.

Enthaltende Leistungen:

  • Kanuausrüstung mit Paddel und Schwimmwesten
  • Trekkingzelte für 2-3 Personen
  • wasserdichte Tonnen und Säcke
  • Koch- und Essgeschirr, Besteck
  • Gemeinschaftsausrüstung
  • Lebensmittel für Selbstversorger-Vollverpflegung
  • Camping- und Rangergebühren
  • deutschsprachige Tourenbegleitung

Nicht enthaltende Leistungen:

  • Anreise
  • Reiseversicherungen
  • Persönliche Ausgaben

Zubuchbare Leistungen

Für die Anreise zum Kanuwandern mit Kindern in Schweden und für Verlängerungswochen in typisch schwedischen Hütten gibt es verschiedene Möglichkeiten und Angebote. Diese finden Sie im Reiseverlauf.

 

 

 

 

Teilnehmerzahl:

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximal 22 Personen

Mindestalter:

5 Jahre

Personen mit eingeschränkter Mobilität:

Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist eine Teilnahme nicht möglich.

Einreisebedingungen:

Die Einreise nach Schweden ist für EU-Bürger mit folgenden gültigen Dokumenten möglich:
Reisepass, Personalausweis, Kinderreisepass
Anmerkung:
Sollten Sie kein EU-Bürger sein oder liegen spezielle Merkmale (z.B. doppelte Staatsbürgerschaft) vor, teilen Sie uns das bitte bei Ihrer Anfrage oder Buchung mit, damit wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können.
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie als Reisender selbst dafür verantwortlich sind, die richtigen und gültigen Visa- und Ausweispapiere bei sich zu tragen. Die Einreisebedingungen können sich jederzeit ändern. Informationen zu aktuellen Einreiseformalitäten erteilt die schwedische Botschaft.

 

Das sagen Gäste der Familien Kanutour:

„Wohl keiner unserer bislang erlebten Urlaube wird Fionn und mir so sehr im Gedächtnis bleiben, wie diese Kanutour.

Paddeln, Schwimmen, Wald, Lagerfeuer, Schnitzen, Zelt, Stockbrot, Fische, Inseln, Felsen, Steine, Boot werden wahrscheinlich die Dinge sein, die meinem Sohn als Erstes einfallen werden, sollte er einmal dazu kommen, von seinen Ferien zu berichten. Viele kleine und große Abenteuer konnte er erleben und staunend durfte ich beobachten, wie selbstzufrieden, phantasievoll und wild unsere neunköpfige Tourenkinderbande die weitläufige und naturbelassene Seenlandschaft Schwedens eroberte. Jede von uns angesteuerte Insel, jeder Strand, jeder Wald oder Felsen brachte neue Möglichkeiten, die unsere Kinder tatendurstig für sich entdeckten.

Natürlich sollte man sich als Elternteil darüber im Klaren sein, dass sich ein Kanu nicht alleine paddelt. Auch ein Zelt muss aufgebaut, wasserdichte Tonnen in die Kanus ge- und später wieder entladen, Essen mit manchmal recht abenteuerlichen Methoden gekocht werden. Selbst der morgendliche Kaffee wird zu keiner nebensächlichen Selbstverständlichkeit mehr, sondern zum Produkt einer mitunter langwierigen Prozedur von Feuer entfachen, Milchpulver anrühren und einer endlosen Suche nach dem Mokkapulver in den unzähligen Lebensmitteltonnen…

Und dennoch, oder besser gesagt, gerade deswegen bleibt es unvergesslich. Darüber waren sich alle Teilnehmer unserer Gruppe einig. Paddeln, Schwimmen, Wald, Lagerfeuer, Schnitzen, Zelt, Stockbrot, Fische, Inseln, Felsen, Steine, Boot nicht nur für Fionn, sondern auch für mich. Das Bewusstsein, dass ich in Wasser schwimme, das ich gleichzeitig trinken kann. Und abends ein Glas wohlverdienten Rotwein vorm Lagerfeuer…

Danke für den wunderschönen Urlaub!“

Eine Übersicht über die Bewertungen meiner Kunden zu verschiedenen Reisen finden Sie hier.

Kanuwandern mit Kindern in Frankreich

Kanuwandern mit Kindern in Frankreich

Familienreise entlang der Loire – ausgezeichnet mit der Goldenen Palme von GEO Saison

Frankreich
Familienreise
8 Tage
10 bis 22 Teilnehmer
479 €

Frankreich
Familienreise
8 Tage
10 bis 22 Teilnehmer
479 €

Höhepunkte:

  • Übernachten Sie am Flussufer der Loire
  • Paddeln Sie entlang wunderschöner Natur und entdecken Sie hübsche französische Städte
  • Lachen Sie gemeinsam mit neuen Freunden über die erlebten Abenteuer am Lagerfeuer

Inklusive:

  • Kanu-Ausrüstung mit Paddel und Schwimmwesten
  • Trekking-Zelte für 2-3 Personen
  • Koch- und Essgeschirr
  • Tourenbegleitung

479 € / Person, ab 359 € / Kind

Die Loire ist eine Woche lang beim Kanuwandern mit Kindern unser Zuhause. Der majestätische Fluss im Herzen Frankreichs bestimmt die Richtung und das Tempo. Zwischen den Städtchen Decize und Cosne hat der prächtige Strom seine Ursprünglichkeit bewahrt. Mal fließt er kraftvoll, mal teilt sich das Gewässer in ruhige Seitenarme.

Dieser Abschnitt wird „Loire des Îles“ – die Loire der Inseln – genannt: Die riesigen Sandbänke, die der natürliche Strom in seiner langen Geschichte geschaffen hat, sind unser großes Matratzenlager. Wir schlagen unsere Zelte am Ufer und auf kleinen Inseln auf und folgen der Loire auf ihrem kurvenreichen Weg durch den Garten Frankreichs. Hier finden kleine und große Abenteurer ein ganz besonderes Paddel-, Bade- und Spielparadies.

Eine spannende und entspannte Erlebnisreise mit Kindern entlang der Loire in Frankreich – erleben Sie Spaß und Abenteuer beim Kindertraum Loire

Kanuwandern mit Kindern: Das Himmelsbett

Kanuwandern mit Kindern in Frankreich, Familienreise Frankreich, Familienurlaub

Kanuwandern mit Kindern in Frankreich

Nachmittags legen wir beim Kanuwandern mit unseren Canadiern am Sandufer an. An der Loire gibt es zahlreiche schöne Plätze mit herrlichen Badestellen. Dort, wo es uns gefällt, schlagen wir die Zelte auf und entfachen ein Lagerfeuer. An einigen Tagen übernachten wir auf familienfreundlichen Campingplätzen. Die Plätze liegen direkt am Flussufer. Hier kann man auch mal duschen und Wasser nachbunkern.


Kanuwandern mit Kindern: Speis & Trank

Im Reisepreis vom Kanuwandern mit Kindern sind die Lebensmittel inbegriffen. Einen Teil der Verpflegung haben wir in den Tonnen verstaut. In den Ortschaften, die wir unterwegs ansteuern, kaufen wir zusätzlich frisches Obst, Gemüse, Käse und Baguette. Wir bereiten die Mahlzeiten gemeinsam auf dem Feuer, auf Gas- und Spirituskochern zu. Das Wasser zum Kochen, für Tee, Kaffee und Getränkekonzentrate führen wir in Kanistern mit.

Kanuwandern mit Kindern: Für wen geeignet

Kanuwandern mit Kindern in Frankreich, Familienreise Frankreich, Familienurlaub

Kanuwandern mit Kindern in Frankreich

Für Eltern, Kinder und Jugendliche, die das Flussabenteuer gemeinsam in der Gruppe erleben möchten. Kinder ab 8 Jahren können schon tatkräftig mitpaddeln. Jüngere Kinder sind auch aktiv dabei und können in der Bootsmitte sitzen. Schwimmkenntnisse müssen, trotz gestellter Schwimmweste, vorhanden sein. Daher ist die Reise für Kinder unter 5 Jahren nicht geeignet. Am Anreisetag nehmen wir uns Zeit, um einander kennenzulernen und machen uns auf einer kurzen Eingangsetappe mit Boot und Ausrüstung vertraut. Beim Umtragen des Wehres von Decize zeigt sich bereits, wie wichtig Teamwork ist. Die Etappenlängen sind auf die Kinder abgestimmt. Wir paddeln in offenen Canadiern, die wir mit 2-4 Personen besetzen. Bei Gemeinschaftsaktionen wie Portagen, Bootsbeladung und Lagerbau helfen alle tatkräftig mit. Allein reisende Väter und Mütter mit Kind können zu Teams geformt werden. Wir paddeln pro Tag ca. 3 bis 5 Stunden.

Kanuwandern mit Kindern: Von Decize nach Cosne

Die Strecke zwischen Decize und Cosne ist auf unserer Erlebnisreise mit Kindern besonders reizvoll durch den beständigen Wechsel von außergewöhnlichen Naturlandschaften und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Dabei entwickelt sich die Loire nach und nach von einem kleinen Fluss zu einem breiten Strom. Dazu trägt der Allier bei, der in einem verzweigten Delta eindrucksvoll in die Loire mündet.

Große Sandbänke im Fluss laden abends immer wieder zum Entspannen am Lagerfeuer und als Spielwiese für die Kinder ein. Zu den kulturellen Höhepunkten der ersten Tage zählt die Stadt Nevers, über der die majestätische Kathedrale thront.

Kanuwandern mit Kindern in Frankreich, Familienreise Frankreich, Familienurlaub

Kanuwandern mit Kindern in Frankreich

Zur Mitte der Woche bietet sich ein Pausentag in La Charité an. Die Stadt aus dem 11. Jahrhundert lockt nicht nur die Pilger auf dem Weg nach Santiago de Compostela an, sondern auch Bücherwürmer. Zahlreiche Antiquariate haben sich in der Stadt des Buches angesiedelt. Die Kirche „Notre-Dame“ ist als UNESCO-Weltkulturerbe berühmt. In der Altstadt flaniert man durch charmante französische Gassen mit bunten Läden und kleinen Cafés. Von den alten Festungsruinen aus hat man einen tollen Ausblick über die Dächer der Stadt und die Steinbrücke aus dem 15. Jahrhundert.

Nördlich von La Charité paddeln wir beim Familien Kanuwandern ca. 20 km durch ein Naturschutzgebiet, an dessen Ende die berühmte Winzerstadt Sancerre auf einem Hügel das Loire-Tal überblickt. Unser Ziel erreichen wir am Freitag in Cosne. Von hier aus erfolgt ein Transfer zurück nach Decize, wo wir die letzte Nacht gemeinsam auf dem Campingplatz verbringen.


Ausgezeichnet reisen

Die GEO SAISON zeichnete den Kindertraum Loire mit der Goldenen Palme aus. Der Kindertraum Loire errang den ersten Platz und wurde somit zur besten Familienreise des Jahres 2008 gekürt.

VonBisPreis pro PersonZusätzliche Informationen 
06.07.2019 13.07.2019

479 €

Kinder 13-16 Jahre: 459,-€ Kinder 8-12 Jahre: 439,-€ Kinder 5-7 Jahre: 359,-€ Anfragen
13.07.2019 20.07.2019

479 €

Kinder 13-16 Jahre: 459,-€ Kinder 8-12 Jahre: 439,-€ Kinder 5-7 Jahre: 359,-€ Anfragen
20.07.2019 27.07.2019

479 €

Kinder 13-16 Jahre: 459,-€ Kinder 8-12 Jahre: 439,-€ Kinder 5-7 Jahre: 359,-€ Anfragen
27.07.2019 03.08.2019

479 €

Kinder 13-16 Jahre: 459,-€ Kinder 8-12 Jahre: 439,-€ Kinder 5-7 Jahre: 359,-€ Anfragen
03.08.2019 10.08.2019

479 €

Kinder 13-16 Jahre: 459,-€ Kinder 8-12 Jahre: 439,-€ Kinder 5-7 Jahre: 359,-€ Anfragen
10.08.2019 17.08.2019

479 €

Kinder 13-16 Jahre: 459,-€ Kinder 8-12 Jahre: 439,-€ Kinder 5-7 Jahre: 359,-€ Anfragen
17.08.2019 24.08.2019

479 €

Kinder 13-16 Jahre: 459,-€ Kinder 8-12 Jahre: 439,-€ Kinder 5-7 Jahre: 359,-€ Anfragen
24.08.2019 31.08.2019

479 €

Kinder 13-16 Jahre: 459,-€ Kinder 8-12 Jahre: 439,-€ Kinder 5-7 Jahre: 359,-€ Anfragen

Enthaltende Leistungen:

  • Kanu-Ausrüstung mit Paddel und Schwimmwesten
  • Trekking-Zelte für 2-3 Personen
  • Koch- und Essgeschirr
  • Gemeinschaftsausrüstung
  • wasserdichte Tonnen für Gemeinschaftsausrüstung und Packsäcke für den persönlichen Bedarf
  • Trekkingverpflegung und Zukäufe vor Ort
  • Campinggebühren
  • Rücktransfer nach Decize
  • Tourenbegleitung

Nicht enthaltende Leistungen:

  • Anreise

Zubuchbare Leistungen

Kanuwandern mit Kindern Verlängerungswochen:

Möglich bei Verfügbarkeit auf dem Campingplatz in Decize. Informationen gerne auf Anfrage.

Busanreise

Mitfahrgelegenheit besteht in Reisebussen am Freitag ab Münster (19:00 Uhr) oder Köln (21:30 Uhr). Ankunft am Samstagmorgen.
Rückfahrt am Samstagabend mit Rückkehr nach Deutschland am Sonntagmorgen.

Erwachsene:   220,-
Kinder:            175,-

Teilnehmer:

Min. 10, max. 20-22 Pers. plus Tourenbegleiter

Mindestalter: 5 Jahre

Eigenanreise

PKW-Eigenanreise: An unserer Einsatzstelle, dem Campingplatz Decize, bestehen Parkmöglichkeiten für 15,- €/Woche.
Tourstart: Jeweils am Samstag, 10:30 Uhr (der Bus kommt am Morgen an).
Bei Eigenanreise empfehlen wir die Anreise am Vortag mit Zusatzübernachtung auf dem Campingplatz Decize.
Mit eigenem Zelt: Campinggebühren zahlbar vor Ort.
Zeltmiete (inkl. Campingplatzgebühren) möglich, falls direkt bei der Buchung angegeben.
Einzelbelegung 24 €/Pers., Zweierbelegung 16 €/Pers., Dreierbelegung 13 €/Pers.

Die Rückkehr nach Decize ist als Gemeinschaftstransfer bereits im Preis enthalten.

Zuganreise

Decize ist per Zug über Basel oder Paris erreichbar.

Einreiseformalitäten

Die Einreise nach Frankreich ist für EU-Bürger mit folgenden gültigen Dokumenten möglich:
Reisepass, Personalausweis, Kinderreisepass

Anmerkung:
Sollten Sie kein EU-Bürger sein oder liegen spezielle Merkmale (z.B. doppelte Staatsbürgerschaft) vor, teilen Sie uns das bitte bei Ihrer Anfrage mit, damit wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie als Reisender selbst dafür verantwortlich sind, die richtigen und gültigen Visa- und Ausweispapiere bei sich zu tragen.
Die Einreisebedingungen können sich jederzeit ändern. Informationen dazu erhalten Sie beim Auswärtigen Amt.

Personen mit eingeschränkter Mobilität:

Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist eine Teilnahme nicht möglich.