Spanien

Katalonien Reise mit Barcelona

Costa Brava Reise von Barcelona entlang der wilden Küste

Preis: ab 995 €
Reiseart: Autorundreise
Dauer: 10-13 Tage
Teilnehmerzahl: ab 1 Teilnehmer
Gruppen-/Individualreise: Individualreise
Reiseleitung: keine
Klima: mediterran
Beste Reisezeit: April bis Oktober
Gerne berate ich Sie zu dieser Reise
  • Zwei der schönsten kleinen Orte Spaniens
  • Mittelalterliche Dörfer 
  • Wandern entlang der wilden Küste der Costa Brava
  • Schutzgebiet für Zugvögel
  • Trendige Kulturmetropole Barcelona
  • Die Kunst und Heimat Salvador Dalís

Costa Brava Reise – entdecken Sie die wilde Küste Spaniens

Die Costa Brava – wilde Küste – macht ihrem Namen alle Ehren. Außerhalb der Hotelhochburgen gibt es sie noch, die hübschen ehemaligen Fischerdörfer, versteckten Buchten und felsigen Küstenabschnitte. Garniert mit der Kulturmetropole Barcelona, was will man mehr? Sie reisen mit dem Mietwagen und entdecken die Küste und ihre küstennahen Orte in Ihrem eigenen Tempo. Mittelalterliche Dörfer, Wanderwege entlang der Felsenküste und eine Künstlerstadt am Meer liegen auf Ihrem Weg. In Barcelona schließen Sie die Reise ab, hier bleibt Zeit für Sightseeing und Shopping. Damit es dort nicht stressig wird, geben Sie den Mietwagen vorher ab und genießen einen privaten Transfer in Ihr Hotel in der Innenstadt Barcelonas.

Wo werde ich auf der Costa Brava Reise übernachten?

Die Gegend in Katalonien, die Sie besuchen, hat weniger und kleinere Hotels als in den typischen Touristenorten der Costa Brava. Riesige Bettenburgen suchen Sie hier vergebens.

Wir haben für Sie besondere kleine Unterkünfte gefunden. So beispielsweise ein kleines Hotel mit 6 Zimmern in einem alten Gemäuer aus dem 14. Jahrhundert. Der Besitzer kocht persönlich für Sie und im Garten können Sie den Tag bei einem Glas Wein entspannt ausklingen lassen.

Weiter im Norden der Costa Brava haben wir ein kleines Weingut, auf dem Sie ebenfalls sehr persönlich betreut werden. Hier machen Sie eine Weinprobe und können sich im Laden mit Hauseigenen Weinen verköstigen.

In Barcelona haben wir nur Hotels in der Innenstadt und den umgebenden trendigen Stadtvierteln.

Bitte beachten Sie: Wir gehen auf dieser Costa Brava Reise nicht nach der offiziellen Sterneklassifizierung, einige Unterkünfte sind nicht klassifiziert. Der Standard kann zwischen einfach bis gute Mittelklasse schwanken. Alle Unterkünfte unterliegen der Verfügbarkeit und sind vorbehaltlich Änderungen.

Sollten die Unterkünfte nicht verfügbar sein, haben wir natürlich andere ebenso schöne Unterkünfte für Sie. Haben Sie bestimmte Wünsche (z.B. Zimmer mit Meerblick und Balkon oder inmitten der Altstadt), so senden wir Ihnen auch gerne ein Angebot mit Unterkünften nach Ihren Vorstellungen.

Wie lange geht die Katalonien Reise und wann ist die beste Reisezeit?

Sie haben bei dieser Katalonien Reise die Wahl zwischen 10 Tagen und 13 Tagen. Wir empfehlen 13 Tage, da es einfach viel zu sehen gibt und der Reiseablauf dann entspannter ist. Die Barcelona und Costa Brava Reise eignet sich für das ganze Jahr. Im Sommer – Juli und August – ist es allerdings sehr voll dort. Im Winter sind viele Restaurants und auch Hotels geschlossen, so dass es dann eine geringere Auswahl gibt. Dafür hat man die Gegend dann fast für sich alleine, bis auf Barcelona natürlich… Ab Mitte April öffnen die meisten Hotels dann wieder. Mai/Juni und September/Oktober sind ideale Reisemonate.

Willkommen in Katalonien

Tag 1: Individuelle Anreise, Abholung Mietwagen am Flughafen, Fahrt in das Herz der Costa Brava, Welcome Dinner

Sie reisen individuell nach Barcelona an und nehmen Ihren Mietwagen mit GPS System am Flughafen in Empfang. Von hier geht es auf Ihrer Katalonien Reise direkt in das Herz der Costa Brava in die Begur/Palafrugell Region. Ehemalige Fischerdörfer, mittelalterliche Orte und Küstenwanderwege sind hier die Hauptanziehungspunkte. Sie checken in Ihr Hotel ein und genießen ein Abendessen im Hotel.

Unser Geschenk für Sie: Genießen Sie ein Welcome Dinner an Ihrem ersten Abend in Spanien.

Fahrzeit: ca. 140 Km, ca. 1,5 – 2 h Fahrzeit auf der Autobahn

Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in der Region Begur/Palafrugell.

Die wilde Küste der Costa Brava

Tag  2-3 bzw. Tag 2-4: Individuelle Küstenwanderungen, Natur und mittelalterliche Orte an der Costa Brava entdecken, optional: Mietfahrrad im Naturpark Montgri

Entdecken Sie die herrliche Küste der Costa Brava auf Ihrer Katalonien Reise. Die wilde Küste macht ihrem Namen alle Ehre und kann auf Wanderungen, beim Kaffee oder auf Spaziergängen entlang der Promenade genossen werden. Mittelalterliche Ortschaften sind in dieser Gegend noch gut erhalten und lohnen einen Besuch.

In Richtung Norden haben Sie den Naturpark Montgri, die Medes Inseln und den Fluss Ter, wo Sie verschiedene Wasseraktivitäten wie Tauchen, Kajakfahren, Segeln oder einige Wander- und Radwege entlang von Klippen und Flussufern unternehmen können.

Optional zubuchbar: Mietfahrrad im Naturpark Montgri

Übernachtung mit Frühstück in der Region Begur/Palafrugell.

Die Natur Kataloniens

Tag 4 bzw. 5: Fahrt nach Norden, Stopp in einem mittelalterlichen Dorf, Besuch eines Vogelschutzgebietes

Ihre Katalonien Reise mit dem Mietwagen geht weiter gen Norden nahe der Grenze zu Frankreich. Verpassen Sie nicht einen weiteren mittelalterlichen Ort zu besuchen. Auf Ihrer Costa Brava Reise kommen Sie auch an einem Vogelschutzgebiet vorbei. Besonders zu den Zeiten des Vogelzuges ist es hier interessant, also im Frühjahr und Herbst. Im Sommer gibt es hier allerdings weniger zu sehen.

Die Fahrt Ihrer Costa Brava Reise führt Sie heute auf eine Halbinsel vor der französischen Grenze.

Fahrzeit: ca. 80 Km, ca. 1,5 h Fahrzeit ohne Stopps

Übernachtung mit Frühstück auf der Cap de Creus Halbinsel vor der französischen Grenze.

Die wilde Küste aktiv entdecken

Tag 5-6 bzw. 6-8: Zahlreiche Wanderwege, Führung im Weingut und Weinprobe, Radtouren, die Kunst von Salvador Dalí, optional: Mieträder, Besuch von Dalís Haus

Besonders Salvador Dalí hat diese Gegend berühmt gemacht, da er hier in einem kleinen Ort am Meer gewohnt hat. Seine Kunst hat andere inspiriert und so gibt es hier viele Künstler. Ein kleiner Ort mit weißen Häusern, an eine Bucht geschmiegt und versteckt hinter den Bergen lohnt einen Besuch. Wunderschöne Wanderwege, wilde, einsame Landschaften mit steil abfallenden Felswänden sind hier zu finden.

Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Naturerlebnisse und lokale Traditionen zu erleben. Der Wanderweg GR-92, der entlang der Küste verläuft, bietet eine großartige Gelegenheit, einen Teil davon zu wandern und dabei einen wunderschönen Blick auf das Ufer zu haben. Eine weitere großartige Aktivität ist eine 23 km lange Radroute, die Roses mit Figueras verbindet und einen Naturpark überquert. Figueras hat Dalis Museum; Ein Muss, das Sie nicht gleichgültig lässt …

Unser Weingut und gleichzeitige Unterkunft liegt nur wenige Kilometer außerhalb eines hübschen Künstlerortes.

Genießen Sie die Zeit zur freien Verfügung und entdecken Sie die Natur, Kunst und hübschen Orte dieser Region.

Für Sie inklusive: Eine Führung im Weingut mit Weinprobe ist für Sie inklusive.

Optional zubuchbar: Mietfahrrad, Tickets für den Besuch von Dalís Haus

Übernachtung mit Frühstück auf der Cap de Creus Halbinsel vor der französischen Grenze.

Lebendiges Barcelona

Tag 7 bzw. 9: Mietwagenrückgabe am Flughafen Girona, Transfer zum Hotel in Barcelona, Freizeit in Barcelona

Heute heißt es auf Ihrer Katalonien Reise Aufbruch in die Kulturmetropole Barcelona. Sie geben den Mietwagen am Flughafen in Girona ab und werden mit einem privaten Transfer in Ihr Hotel in der Innenstadt von Barcelona gefahren. So sparen Sie Zeit, umgehen den Stadtverkehr und kommen entspannt in Ihrem Hotel in Barcelona an. Je nach Ankunftszeit können Sie noch gemütlich durch die Altstadt schlendern und sich einfach Treiben lassen.

Fahrzeit: ca. 85 Km, ca. 70-80 Minuten, plus ca. 1-1,5 h Transfer nach Barcelona.

Übernachtung mit Frühstück in der Innenstadt von Barcelona.

Trendige Metropole Barcelona

Tag 8-9 bzw. 10-12: Entdeckungen auf eigene Faust, Besuch von Gaudis Sagrada Familia, optional: Kochkurs

Barcelona ist eine pulsierende, trendige Großstadt, voller Flair und mit einem ganz besonderen Charme. Hippe Stadtteile, in denen sich die Einheimischen in den Cafés der Plätze treffen, enge Gassen mit historischen Gebäuden und bunten Boutiquen, einmalige Kunstwerke und interessante Museen sowie eine ausgezeichnete Bar- und Restaurantszene und entspannte Bewohner geben der Stadt ihren Charme. Entdecken Sie die Stadt in Ihrem eigenen Rhythmus, schlendern Sie entlang des Strands oder der berühmten Einkaufsmeile „Las Ramblas“.

Für Sie inklusive: Eintrittstickets in die von Gaudi entworfene Sagrada Familia sind für Sie bereits inklusive.

Optional zubuchbar: Kochkurs in Barcelona

Übernachtung mit Frühstück in der Innenstadt von Barcelona.

Ende der Katalonien Reise

Tag 10 bzw. Tag 13: Transfer zum Flughafen, Rückflug (Flüge nicht inklusive)

Heute endet Ihre Reise nach Katalonien und Barcelona. Ein Transfer bringt Sie zum Flughafen in Barcelona, wo Sie Ihren Rückflug antreten (Flüge sind nicht Bestandteil der Reise).

VonBisPreis pro PersonZusätzliche Informationen 
01.01.202231.12.2022ab 995 € im DoppelzimmerPreis für 10 Tage ReiseAnfragen
01.01.202231.12.2022ab 1350 € im DoppelzimmerPreis für 13 Tage ReiseAnfragen
 

Preise variieren je nach Saison und gewünschter Unterkunftskategorie. Wir haben landestypische, kleine Unterkünfte im einfachen, Mittelklasse und gehobenen Segment für Sie.

Enthaltende Leistungen:

  • 9 bzw. 12 Übernachtungen mit Frühstück 
  • Mietwagen ab/bis Barcelona Flughafen für 6 bzw. 8 Tage inklusive Vollkasko Versicherung
  • Führung über ein Weingut inklusive Weinprobe (wir versuchen auch in dem Weingut zu übernachten)
  • Eintritt in die von Gaudí entworfene Kirche Sagrada Familia
  • Wanderführer (Buch) Costa Brava
  • Persönliche Reisetipps
  • 24 h Notrufnummer in Spanien
  • Straßenkarte Costa Brava

Unser Geschenk für Sie: Ein Welcome Dinner in Ihrer ersten Unterkunft

Nicht enthaltende Leistungen:

  • Flug (zahlreiche Fluggesellschaften fliegen nach Barcelona, Ryanair nach Girona)
  • Transfer von/zum Flughafen Barcelona - Hotel Innenstadt: Gerne organisieren wir einen privaten Transfer. Es gibt zudem zahlreiche öffentliche Verkehrsmittel.
  • Optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Persönliches

Zubuchbare Leistungen:

Optionale Ausflüge:
  • Fahrradmiete im Naturpark von Montgri und für die Tour von Roses nach Figueras (Normal oder E Bike)
  • Eintritt in das Haus und den Garten von Salvador Dalí
  • Kochkurs in Barcelona
  • Transfer von/zum Flughafen Barcelona - Hotel Innenstadt: Gerne organisieren wir einen privaten Transfer. Es gibt zudem zahlreiche öffentliche Verkehrsmittel.

Mietwagen ab/an Girona oder Barcelona/Girona möglich.

Einige kleine Unterkünfte besitzen einen Hund. Bitte teilen Sie uns mit, falls Sie allergisch gegen Hunde sind oder diesen nicht in der Unterkunft haben möchten. Wir schließen diese Unterkünfte dann für Sie bei der Auswahl aus.

Die Fahrzeiten belaufen sich auf Fahrzeiten auf der Autobahn. Diese ist Mautpflichtig. Je nach Start/Ende der Fahrt auf der Autobahn sind es etwa 12-15 € Mautgebühren vom Flughafen in Barcelona bis zur Halbinsel im Norden.

Der Veranstalter dieser Reise sitzt in Spanien. Die Reiseunterlagen sind auf Englisch. Zusätzlich bekommen Sie von uns Tipps für Ihre Reise, die wir persönlich vor Ort getestet haben.

Die Reise ist für mobil eingeschränkte Personen nicht geeignet. Im Einzelfall sprechen Sie uns gerne an.

Sie möchten die Verfügbarkeit prüfen und ein persönliches Angebot für diese Reise bekommen?

Unten können Sie Ihre Wunschreise anfragen. Bitte füllen Sie das Formular aus. Wir senden Ihnen dann kostenfrei und unverbindlich ein Angebot.

Reisebewertungen unserer Gäste

Boutique Hotel in Venedig

„Hallo, liebe Frau Gaedt,
vielen Dank für Ihre tolle Empfehlung! Das Hotel war absolute spitze: entzückendes Personal, wir bekamen ein Zimmer mit Blick auf Palazzo und Piazza, was sehr schön war und klimatisiert, für eine wilkommene Siesta!

Das Highlight war die Terasse, direkt am Kanal: Morgens konnte man bei einem vorzügliche Frühstück das Treiben beobachten! Die Stadt ist traumhaft schön und nicht überfüllt und wir konnten alles zu Fuß erwandern, was durchaus ein Aktivurlaub war.

Dank Ihrer Expediaempfehlungen sind wir noch auf „Venice on Board“ gestoßen, die uns den Bau und die Rudertechnik in den Kanälen erklärt haben. Die Kanupaddeltour haben wir dann doch nicht mehr gemacht.
Im Viertel Ghetto nuovo sind wir auf ein sehr emfehlenswertes Restaurant gestoßen:
Il Due Gondolieri
Mein Mann hat eine Rückfahr im Bootstaxi vom Hotel zum Flüghafen durch den Canal Grande spendiert und 7.00h morgens, das war ebenfalls ein Traum – ein sehr schöner Urlaub!“

Sie möchten die gleiche Reise erleben?

Kontaktieren Sie uns.

Sie möchten eine Spanien Reise nach Ihren Wünschen? Kontaktieren Sie uns.

Travelcowboy