+49 (0)4542 985 1366 info@travelcowboy.de
Namibia
Erlebnisreisen
15 Tage
9 bis14 Personen
ab 2799 €
Namibia Erlebnisreisen 15 Tage 9 bis14 Personen ab 2799 €

Namibia Erlebnisreise für Familien

Höhepunkte:

  • Entdecken Sie Namibias Tiere und Wildnis im Etosha Nationalpark

  • Entdecken Sie Robben und Delfine auf einer Bootstour

  • Erleben Sie den Sonnenaufgang von den wohl höchsten Dünen der Welt

Durch die gewaltigen Weiten Namibias machen wir uns im gemütlichen Kleinbus auf zu einer tollen Entdeckungsreise, auf der wir die besondere Tierwelt Namibias erkunden. Der Etosha Nationalpark hat eindeutig Abenteuer Potential. Wenn ein Löwe vorbei schleicht oder eine Elefantenherde durch den Busch zieht, ist meist auch das aufgeregteste Kind  (und jeder Erwachsene) plötzlich still vor Staunen, Respekt und Ehrfurcht. Wenn wir den Sonnenaufgang von den höchsten Dünen der Welt sehen, ist dieses schlicht und ergreifend atemberaubend.

Wir gehen auf der Namibia Erlebnisreise für Familien drei Tage lang auf Safari im Etosha Nationalpark. Wir erklimmen die Dünen des Sossusvlei und erkunden das Kolonialstädtchen Swakopmund. Im nahen Walvis Bay halten wir Ausschau nach Delfinen und Robben auf einer Bootstour. Mit einem Wüstenexperten erkunden wir das beeindruckende Leben in der Wüste und entdecken hoffentlich Wüstengeckos, Eidechsen und vieles mehr. Im Erongo Gebirge faszinieren alte Felsmalereien. Wir lernen die Buschmänner der San kennen, die Ihr Wissen über das Leben in der Wildnis und ihre Traditionen gerne weitergeben. In einer Aufzuchtstation für Wildkatzen macht man sich stark für die Erhaltung des natürlichen Lebensraums der Tiere. Wir erfahren auf dieser Namibia Familienreise spannendes über die Aufzucht und Möglichkeiten zur Auswilderung der Wildkatzen. Am mystisch wirkenden Otjikotosee erfahren wir Wissenswertes über die Geschichte des Sees und das frühere Leben der Menschen in Namibia.

Die Namibia Familienreisen werden von einem versierten einheimischen Reiseleiter begleitet, der Ihnen und Ihren Kindern die touristische Traumwelt zeigt und das Leben der Einheimischen vermittelt.

Das sagen die Gäste der Namibia Familienreise:

„Wir hatten eine wunderschöne Reise, mit grandiosen Eindrücken und Erlebnissen. Unser Reiseleiter Stephan machte die Reise perfekt. Mit viel Einfühlungsvermögen, Witz, Charme und umfangreichem Wissen über Flora und Fauna führte er uns durch das Programm. Auch die längeren Fahrten waren für alle kein Problem. Jederzeit wieder! Nochmals vielen Dank für alles!“

„Eine großartige Reise. Namibia ist ein wunderschönes Land, Wüste, Dünenen, Menschen, Tierwelt: atemberaubend. Wir haben in der Tat die Big 4 (ohne Büffel) und little 5 in der freien Wildbahn erlebt. Die Reise war hervorragend organisiert, unser Reiseleiter Stephan hat uns bestens informiert und stets auf alle eingehend souverän und sorgsam geführt. Rundherum großartig!“

Eine Übersicht über die Bewertungen meiner Kunden zu verschiedenen Reisen finden Sie hier.

Namibia Familienreise Reiseüberblick 2018 (den ausführlichen Reiseverlauf senden wir Ihnen gerne zu):

Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 1: Anreise

Die Familien-Abenteuerreise beginnt! Wir fliegen nach Windhoek (Flug nicht im Preis inbegriffen).

Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 2: Ankunft in Windhoek

Wir werden am Flughafen abgeholt und erkunden spannende Facetten von Namibias Hauptstadt: Wir entdecken Höhepunkte Windhoeks auf einer Stadtrundfahrt, besuchen das ehemalige Eingeborenenviertel Katutura und das Kinderhilfsprojekt Mammadù, wo wir die einheimischen Kinder kennenlernen. Abends essen wir gemeinsam in einem Lokal (nicht inkludiert).

1 Übernachtung im Hotel Pension Palmquell

Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 3: Ab in die Wüste in Richtung Sossusvlei und Besuch des Sesriem Canyons

Heute schnuppern wir im Familienurlaub die erste Wüstenluft. Wir fahren zur Namib Wüste in Richtung Sossusvlei und statten dem beeindruckenden Sesriem Canyon einen Besuch ab. Abends genießen wir ein leckeres Buffet und den grandiosen Sternenhimmel über der Wüste.

2 Übernachtungen im Desert Camp, Sesriem/Namibwüste
Verpflegung: F/A
Transfers: 6 Std. inkl. Stopps

Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 4: Sossusvlei – die schönsten Dünen von Namibia

Namibia Familienreise Blick von den Dünen

Der Ausblick ist atemberaubend, das Gefühl unbeschreiblich. Wenn wir von den wohl höchsten Dünen der Welt bei Sonnenaufgang in die Weite schauen, kommt einem unweigerlich ein aufregendes Kribbeln im Bauch. Wir besuchen das Dead Vlei, das geprägt ist durch eine bizarre Landschaft und ein Paradies für Fotografen ist.

Verpflegung: F/A
Transfers: 2 Std.


Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 5: Wir entdecken die Küstenstadt Swakopmund

Von der Wüste ans Meer ist am heutigen Tag der Namibia Familienreise das Motto. Wir stoppen für einen legendären Apfelkuchen, der uns für die Fahrt nach Swakopmund stärkt. Die hübsche Küstenstadt lädt ein zum Bummeln und Erkunden der Sehenswürdigkeiten.

3 Übernachtungen in Pension Rapmund, Swakopmund oder Swakopmund Plaza Hotel
Verpflegung: F/A
Transfers: ca. 6 Std. inkl. Stopps

Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 6: Tierbeobachtung auf dem Wasser und ein typisch afrikanisches Braai

Familienreise Namibia

Familienreise Namibia Robbenkolonie

Es ist ein wunderbarer Anblick, wenn wir mit ein wenig Glück Delfine und Robben auf unserer Bootstour in der Walvis Bay entdecken. Die Chancen auf Robben sind besonders groß, wenn wir am Pelican Point ankommen. Hier versammeln sich tausende Robben, die wie eine tierische Kleinstadt anmuten. Nach einem weiteren Abstecher in die Wüste erleben wir ein echtes afrikansches Braai – einen Grillabend – auf einer kleinen Farm unter dem afrikanischen Sternenhimmel.

Verpflegung: F/A
Transfers: ca. 3 Std.


Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 7: Die Wüste lebt! Eine spannende Tour zu den kleinen Lebewesen in Namibias Wüste

Familienreise Namibia, Familienurlaub, Namibia Erlebnisreise für Familien, Urlaub mit Kindern

Lebewesen in Namibias Wüste

Auch in der Wüste gibt es Leben. Und das entdecken wir heute mit einem Wüstenexperten. Kleinste Lebewesen im Sand wie z.B. Beinlose Echsen, Skorpione, Insekten und andere Tiere versetzen uns heute in Staunen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Verpflegung: F


Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 8: Auf den Spuren der San-Buschmänner im Erongo Gebirge

Unsere Namibia Familien Erlebnisreise wird heute zur Zeitreise. In dem Natur-Wunderland des Erongo Gebirges gibt es uralte Felsmalereien und archäologische Funde der San, dem Buschvolk der Kalahari Wüste. Die San freuen sich über Besucher, mit denen sie ihr Wissen über die Jagd und Traditionen teilen können. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abends essen wir gemeinsam in der Lodge.

1 Übernachtung Ai-Aiba Rock Painting Lodge
Verpflegung: F/A
Transfers: 2 Std. inkl. Stopps

Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 9: Fahrt zum Etosha Nationalpark mit einer ersten Pirschfahrt

Familienreise Namibia

Etosha Nationalpark

Magische Momente erwarten uns, wenn wir im Etosha Nationalpark auf Safari gehen. Der einzigartige Etosha Nationalpark beherbergt eine üppige Tierpopulation. Bei einer ersten Nachmittags-Pirschfahrt bis zum Sonnenuntergang freuen wir uns auf möglichst viele Tiererlebnisse. Danach freuen wir uns auf ein leckeres Buffet und Gegrilltes.

2 Übernachtungen im Taleni Etosha Village
Verpflegung: F/A
Transfers: 4 Std.


Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 10: Spannende Tierbeobachtungen im Etosha Nationalpark

Auf der Suche nach Elefanten, Giraffen, Leoparden und anderen Wildtieren halten Eltern wie Kinder meist gleichermaßen den Atem an, wenn es im Gebüsch raschelt. Im Etosha Nationalpark gibt es auch einige der der seltensten Tierarten wie das vom Aussterben bedrohte Spitzmaulnashorn. Wir erleben heute ein ganztägiges Safari-Abenteuer und hoffen viele wilde Tiere zu entdecken.

Verpflegung: F/A
Transfers: 4 Std.

Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 11: Eine letztes Safari Abenteuer im Etosha Nationalpark

In dem Namibia Urlaub mit Kindern haben wir heute erneut Gelegenheit wilde Tiere zu beobachten. Auf ausgiebigen Pirschfahrten genießen wir den Tierreichtum des Parks. Mittags fahren wir dann zur nächsten Lodge, wo interessante Schlangen in einem Reptilienpark leben.

1 Übernachtung in der Mokuti Lodge
Verpflegung: F/A
Transfers: 4-5 Std. inkl. Pausen und Fotostopps

Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 12: Ein See voller Legenden und Wissenwertes im Tsumeb Museum

Der Otjikosee ist der größte See Namibias und ein See voller Legenden. Wir besuchen vormittags den See und erfahren Interessantes über die Geschichte des Sees und das frühere Leben der Menschen in Namibia im Tsumeb Museum. Anschießend fahren wir zur nächsten Unterkunft, wo wir den Nachmittag zur freien Verfügung haben.

2 Übernachtungen in der Otjiwa Safari Lodge
Verpflegung: F/A
Transfers: 4-5 Std.

Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 13: Aufzuchtstation für Wildkatzen und Entspannung am Pool oder optionale Pirschfahrt

Wir besuchen am Vormittag eine Aufzuchtstation für Wildkatzen und erfahren viel über die Aufzucht und Auswilderung der Wildtiere. Am Nachmittag können wir uns in der Lodge am Pool entspannen oder optional eine private Safari buchen.

Verpflegung: F/A

Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 14: Fahrt nach Windhoek und Abreise

Wir fahren zurück nach Windhoek und haben Gelegenheit ein paar letzte Souvenirs auf dieser Familienreise zu kaufen. Anschließend fahren wir zum Flughafen und verabschieden uns von unserem Reiseleiter, bevor wir den Flug nach Hause antreten (nicht inklusive). Heute endet unser Namibia Familienurlaub mit Kindern.

Verpflegung: F
Transfers: 3 Std.

Namibia Erlebnisreise für Familien Erlebnistag 15: Rückflug (nicht inklusive) und Ankunft in Deutschland

Die schönsten Souvenirs einer Familienreise sind die glücklichen Momente mit den Kindern in einem fernen Land. Wenn wir heute von Namibia nach Hause fliegen (Flug nicht inklusive) können wir uns nochmals lächelnd zurücklehnen und an die Abenteuer in diesem Familienurlaub erinnern.

 

Die Reise wird empfohlen für Kinder ab 7 Jahren.

Änderungen vorbehalten. Es gilt der aktuelle Reiseverlauf des Veranstalters, den wir Ihnen gerne auf Anfrage zukommen lassen.

Bilder

 
VonBisPreis pro PersonZusätzliche Informationen 
30.09.2018 14.10.2018 2829 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern, Einzelzimmerzuschlag pro Vollzahler 350 € Anfragen
14.10.2018 28.10.2018 2829 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern, Einzelzimmerzuschlag pro Vollzahler 350 € Anfragen
22.12.2018 05.01.2019 2829 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern, Einzelzimmerzuschlag pro Vollzahler 350 € Anfragen
13.04.2019 28.04.2019 2799 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
08.06.2019 23.06.2019 2799 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
06.07.2019 21.07.2019 2899 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
20.07.2019 04.08.2019 2899 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
27.07.2019 11.08.2019 2899 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
30.07.2019 14.08.2019 2899 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
03.08.2019 18.08.2019 2899 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
06.08.2019 21.08.2019 2899 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
13.08.2019 28.08.2019 2899 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
17.08.2019 01.09.2019 2899 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
28.09.2019 13.10.2019 2899 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
12.10.2019 27.10.2019 2899 € im Doppelzimmer Preis pro Kind 5-11 Jahre: 1999 €, Der Kinderpreis ist gültig im Doppelzimmer mit Zustellbett bei 2 Vollzahlern Anfragen
Der Reiseverlauf und die Leistungen für 2019 können abweichen! Der Reiseverlauf anbei gilt für 2018. Gerne senden wir Ihnen den Tourverlauf für 2019.

Enthaltende Leistungen:

  • 9 bis 14 Teilnehmer (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)
  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung
  • 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels oder Lodges
  • Verpflegung laut Programm (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • Alle Fahrten und Transfers laut Programm
  • 20 Euro Spende pro Familie für die Veranstalter-Hilfsprojekte

Nicht enthaltende Leistungen:

  • An- und Abreise (Flüge und Zug zum Flug können gern hinzu gebucht werden)
  • Optionale Ausflüge und Eintritte
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Trinkgelder, teilweise Verpflegung und persönliche Ausgaben
  • Kosten für internationale Geburtsurkunde der Kinder

Die Reise wird empfohlen für Kinder ab 7 Jahre.

Teilnehmerzahl:

9 bis 14 Teilnehmer

Unterkünfte:

Die Unterkünfte auf dieser Reise sind nicht luxuriös, sondern eher im höheren Mittelklassebereich mit sehr guter Lage. Die meisten Lodges haben einen Pool und ein leckeres Frühstück. Während der Mittagszeit sind wir meist unterwegs. Abends gibt es zahlreiche gute Restaurants in den Unterkünften oder in der Umgebung.

Trinkgeld:

Die Arbeitslöhne im Dienstleistungssektor sind oft gering gehalten und das Trinkgeld wird als ein fest einkalkulierter Bestandteil des Lohnes angesehen. Aus diesem Grund sind Reiseleiter, Kofferträger und das Servicepersonal auf  Trinkgelder angewiesen. Sie können somit Ihre Zufriedenheit zeigen. In Hotels ist ein Trinkgeld willkommen, jedoch wird es nicht unbedingt erwartet. Bei der Gruppenreise sammeln normalerweise alle Reiseteilnehmer angemessene Beträge am Ende der Reise und übergeben diese dem Reiseleiter. Je nach Reiseland sammelt auch der Reiseleiter am Beginn der Reise einen pauschalen Betrag für die Trinkgeldkasse und verteilt dieses während der Reise auf lokale Helfer wie Guides oder Servicepersonal.

Medizinische Informationen:

Bei einer direkten Einreise aus Deutschland (Direktflug) sind keine Pflichtimpfungen vorgesehen. Falls Sie jedoch eine Zwischenlandung in einem Land haben, das auf der offiziellen WHO-Liste der Gelbfieberendemiegebiete steht, wird zur Einreise eine gültige Gelbfieberimpfung verlangt.

Die Standardimpfungen gemäß dem Robert-Koch-Institut sollten aufgefrischt und vervollständigt sein. Als Reiseimpfungen werden Hapatitis A,  Tetanus, Polio, Pertussis, Diphterie, Mumps, Masern, Röteln und Influenza empfohlen. Bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch Hepatitis B, Typhus, Tollwut und Meningokokken-Krankheit (ACWY).

Je nach Region gibt es kein (Windhoek, zentrales Hochland) bis hohes (nördliche Landesteile und Caprivi) Malariarisiko.

Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt für notwendige Prophylaxe und Impfungen. Informationen hierzu liefert auch das Auswärtige Amt:

Medizinische Hinweise Namibia

Einreiseinformationen für deutsche Staatsbürger:

Zur Einreise benötigen Sie einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Einreisedatum gültig sein muss. Achten Sie bitte darauf, dass mindestens noch zwei freie Seiten in Ihrem Reisepass verfügbar sind. Reisedokumente müssen in einwandfreiem Zustand sein, sie dürfen weder beschädigt noch durch Verschmutzung und- oder schwer leserlich sein.

Für touristische Aufenthalte bis zu 90 Tagen im Jahr muss kein Visum beantragt werden. Bitte beachten Sie auch die aktuellen Eireisebestimmungen des Auswärtigen Amtes.

Bei der Einreise von Minderjährigen ist zu beachten, dass an den Grenzkontrollstellen die Sorgerechtslage geprüft werden kann. Zudem ist die Vorlage einer Geburtsurkunde nötig und um Schwierigkeiten bei der Reise zu vermeiden wird empfohlen, eine internationale Geburtsurkunde, ggf. beglaubigte englische Übersetzungen mitzuführen.
Bei Einreise eines Minderjährigen, der nicht in Begleitung beider Sorgeberechtigter ist, muss nachgewiesen werden das der andere Elternteil mit der Reise einverstanden ist oder es muss dargestellt werden, dass die Einverständniserklärung durch z.B. alleiniges Sorgerecht, nicht von Nöten ist. Ebenso wenn Personen mit Minderjährige ohne die Sorgeberechtigten einreisen sollte, müssen Geburtsurkunde, Versicherung des Kindes sowie Passkopien und Kontaktdaten der Eltern bzw. gesetzlicher Vertreter vorgelegt werden. Jegliche Erklärungen oder Urkunden sollten auch in englische Sprache vorbereitet sein.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite der Botschaft von Namibia:

In Berlin: www.namibia-botschaft.de

In Wien: www.embnamibia.at

In Genf: https://www.eda.admin.ch/eda/de/home/laender-reise-information/namibia.html

Auswärtiges Amt: Einreiseformalitäten für deutsche Staatsbürger

Sonstiges:

Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall sprechen Sie uns gerne an.

Wir empfehlen den Abschluss einer umfassenden Reiseversicherung, insbesondere einer Reiserücktritt-, Reiseabbruch- und Reisekrankenversicherung.

Gegen Zahlung von Stornokosten ist der Kunde berechtigt von der gebuchten Reise zurückzutreten. Die Stornokosten richten sich nach dem Zeitpunkt der eingegangenen Stornierung beim Veranstalter.

Bitte konsultieren Sie rechtzeitig einen Arzt bezüglich der gesundheitlichen Vorsorge, da nur dieser verbindliche Aussagen machen kann. Bitte konsultieren Sie rechtzeitig die Botschaft bezüglich der Einreisebestimmungen. Diese können sich auch kurzfristig ändern.