+49 (0)4542 985 1366 info@travelcowboy.de

Viele Leute beginnen Ihren Urlaub mit Hektik und versuchen noch dringende Termine abzuhaken, damit sie sich im Urlaub entspannt zurück lehnen können. Aber ist das so richtig?

Sieben Tipps für einen entspannten Urlaub

Laut Studien soll Urlaub glücklich machen. Der Meinung sind wir auch. Doch oftmals herrscht Stress und Hektik bei der Abreise in das Zielland und manchmal auch noch vor Ort. Warum ist das so? Dass das nicht zu einem erholsamen Urlaub beiträgt, sollte jedem klar sein.  Um entspannt und glücklich seinen Urlaub zu genießen und erholt wieder zu kommen, haben wir hier ein paar Tipps für Sie:

  • Sprechen Sie individuelle Bedürfnisse gleich bei Ihrer Reiseanfrage an. So wird Ihr Urlaub zu Ihrem ganz persönlichen Erlebnis voller Reise-Glücksmomente.
  • Buchen Sie die Art von Urlaub, die Sie benötigen, um einen Ausgleich zu Ihrem Job zu schaffen. Wenn Sie zu Hause den ganzen Tag im Bürostuhl sitzen, ist ein Aktivurlaub vielleicht genau das Richtige für Sie. Umgekehrt erholt sich ein viel reisender Ingenieur oder ein Busfahrer wohl am besten an einem ruhigen Fleckchen Erde.
  • Nehmen Sie sich Zeit im Urlaub und bewerten Sie die Tage nicht nach der Anzahl an Sehenswürdigkeiten, die Sie gesehen haben. Entspannt in den Tag starten schafft mehr Freiräume und Zeit für spontane Entdeckungen und Begegnungen.
  • Packen Sie Ihre Koffer so, dass wichtige Sachen nach oben kommen und denken Sie an das Maximalgewicht der Fluggesellschaften. Da auch mal ein Koffer verloren gehen kann, nehmen Sie am besten wichtige Utensilien mit ins Handgepäck.
  • Vermeiden Sie unwichtige Last-Minute Termine kurz vor dem Urlaub. Die dauern oft länger als erwartet. Am besten nehmen Sie sich einen Tag vor der Abreise frei, um letzte Dinge in Ruhe zu erledigen.
  • Stellen Sie sich vor der Reise auf eventuelle Zeitverschiebungen und Klimaveränderungen ein.
  • Lassen Sie die Arbeit wenn möglich zu Hause und schalten Sie Ihr berufliches Handy oder Mails aus.

Mit der richtigen Reise an der Hand sollte einem entspannten und erlebnisreichen Urlaub voller Glücksmomente dann nichts mehr im Wege stehen.