+49 (0)4542 985 1366 info@travelcowboy.de
Kolibris im Regenwald

Kolibris im Regenwald

Ein Vogel, der Rückwärts fliegt? Den gibt es in amerikanischen Wäldern, insbesondere in Mittel- und Südamerika.  Die kleinen, bunten Kolibris sind wahre Meister in der Flugakrobatik. Die nur zwei bis zwanzig Gramm leichten Vögel trinken den Nektar der Blüten. Um an diesen heran zu kommen, stecken sie ihren meist langen Schnabel in die Blüte. Mit der Zunge versuchen sie dann an den Grund des Nektars zu gelangen. Dabei muss der Kolibri möglichst ruhig in der Luft verharren. Hierfür schlägt der kleine Vogel 40 bis 80 Flügelschläge pro Sekunde, ein wahres Meisterwerk. Durch einen einzigartigen Flugstil können die Kolibris daher rückwärts fliegen, auf der Stelle verharren oder beim Fliegen in die Seitenlage gehen. Foto: ondrejprosicky, Fotolia