+49 (0)4542 985 1366 info@travelcowboy.de
Kap Kamenjak Kroatien, Wanderweg im Nationalpark

Wandeern am Kap Kamenjak in Kroatien

Nur 10 Km südlich vom kroatischen Pula findet sich ein Kleinod der Natur. Das Kap Kamenjak ist eine Halbinsel am Zipfel Istriens. Die Küste ist gesäumt von Steinen und Felsen, eingebettet in dichten Wald. Wanderwege führen zum größten Teil entlang der Küste, so dass einer Umrundung zu Fuß nichts im Wege steht. Immer wieder bieten Felsen oder kleine Strandabschnitte Möglichkeiten das kühle Nass zu genießen. Besonders an der Ostküste bieten kleine Buchten Schutz und eignen sich zum Baden. Am Ende des Kap Kamenjaks findet sich die sehr innovative Safari Bar, der ideale Ort für eine Pause. Neben einem recht verrückten Ambiente bietet die Safari Bar herrliche Ausblicke auf die umliegende Küste. Nur wenige Meter weiter springen Adrenalinjunkies von Felsen in das oft etwas stürmische Meer. Eine Einfahrt mit dem Auto in den Nationalpark ist möglich. Wer das Kap Kamenjak allerdings richtig erkunden möchte, macht dieses am besten per Pedes.